Impressum:
Landesverband der Musikschulen Baden-Württemberg e.V.
Region Ostwürttemberg
www.regio-musikschulen.de

Verantworlich:
Regiovorsitzender Friedemann Gramm
Städtische Musikschule Schwäbisch Gmünd
Erika-Künzel-Platz 1
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon ++49 - (0) 7171 39021
Telefax ++49 - (0) 7171 39022
info@regio-musikschulen.de

Hinweise und Datenschutz:
Alle auf www.regio-musikschulen.de enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten sowie die technische Funktion der Website wird keine Gewähr übernommen. Inhalte können ohne vorherige Mitteilung jederzeit geändert oder gelöscht werden.

Versehentliche Verfälschungen oder Manipulationen durch Dritte auf www.regio-musikschulen.de können nicht von vorneherein ausgeschlossen werden. In keinem Fall übernimmt der Landesverband der Musikschulen Baden-Württemberg e.V. für Schäden, die durch missbräuchliche Veränderung oder Verwendung der Daten durch Dritte verursacht werden, die Gewährleistung. Ein eventuelles Risiko mit der Nutzung dieses Webangebots liegt bei den Nutzerinnen und Nutzern.

Bei einem Besuch der Internetpräsenz www.schwaebisch-gmuend.de erhebt, verarbeitet und nutzt die Stadt Schwäbisch Gmünd Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (Telemediengesetz, Rundfunkstaatsvertrag und Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg).

Bei jedem Zugriff auf eine Seite von www.regio-musikschulen.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Auf diesem Wege verarbeiten wir ausschließlich anonyme Daten, die einen Rückschluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken in anonymisierter Form. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert), wenn dies für die Nutzung der auf der Website angebotenen Leistungen, insbesondere der Formularangebote, erforderlich ist und Sie Ihr Einverständnis dazu erklären.

Nutzer können jederzeit, im Rahmen der gesetzlichen Regelungen, Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese einsehen. Sind Daten unrichtig, so können Betroffene in entsprechender Weise deren Berichtigung verlangen. Die betroffenen Nutzer haben ferner das gesetzliche Recht, die Daten löschen oder sperren zu lassen.